Achim Gebbecken

Achim Gebbecken


Weil aufhübschen nur die halbe Wahrheit. 

Name: Achim Gebbecken
Alter: 51 Jahre
Beruf: Arbeitspädagoge
Wahlkreis: 15 Arche St. Marien


Kurz vorgestellt: 
Mein Name ist Achim Gebbecken, ich bin 51 Jahre alt, verwitwet und Arbeitspädagoge. 
Für Entdeckungstouren und ausgedehnte Spaziergängen mit meinen Hund bin ich immer zu haben, oder auch für eine Spritztour auf dem Motorrad oder dem Boot.

Gerne würde ich mich dafür einsetzen, dass die Ems-Halle nicht für 10 Millionen saniert und "aufgehübscht" wird. Bei der aktuell diskutierten Sanierungsmaßnahme finden die Dach-Last Änderung und auch die Toten Winkel für die Zuschauer aus meiner Sicht keine ausreichende Berücksichtigung. Eine Gedanke wäre, das Investitionsvolumen zu erhöhen und gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft wie Event-Großveranstaltern und dem TV Emsdetten als Handball Bundesligist eine Mehrzweckhalle zu bauen für Konzerte, den Handballsport und auch Stadtfeste. 

Auch könnte Emsdetten als Vorreiter für viele Städte und Kommunen in Deutschland z. B. für eine freiwillige Führerschein-Abgabe im Alter von 70 Jahren  in der gesamten Stadt eine kostenfreie Mobilität über den Bürgerbus und dem regional-Verband zusichern. Eine weitere Idee ist, den Bürgern über 70 Jahren zwei Mal im Jahr eine Reise-Pauschale mit der Bahn zur Verfügung zu stellen, anstatt eine jährliche Förderung für die Lastenräder bereitzustellen. 

Mein persönlicher politischer Anspruch ist es aktiv an der Entwicklung unserer Stadt beteiligt zu sein. Durch meine berufliche Tätigkeit bedingt, bin ich es gewohnt mich auf individuelle Bedürfnisse und Fragestellungen einzustellen und ihnen Raum zu schenken. 
Jeder verdient es gehört zu werden. Unsere Aufgabe ist, diese zu bündeln, zu formulieren und daraus konkrete Handlungsempfehlungen abzuleiten. Inklusion will ich leben und auch jedem Mitmenschen in Emsdetten ermöglichen, egal aus welchen sozialen Umfeld oder aus welchen Land der Mensch stammt.

Kommunalpolitik soll wieder zum Mitmachen einladen. 
Wo würden Sie am lieben mitmachen?


Autor: UWE Emsdetten

Die UWE (Unabhängige Wähler Emsdetten) wurde 2014 gegründet und steht als aktuell drittstärkste Fraktion im Rat der Stadt Emsdetten für bunte Mehrheiten und ganzheitliche Lösungen ein. Sie ist davon überzeugt, dass es dafür kein Parteibuch, sondern eines schlichten, einfachen Grundprinzips bedarf: Offen. Verständlich. Transparent. Die UWE unterstützt Ulrich Ortmeier als Bürgermeister für Emsdetten und somit die Erhaltung der finanziellen Handlungsfähigkeit der Stadt – als Grundlage für jede Gestaltungsmöglichkeit und ein lebenswertes Emsdetten.